Medizinische Trainingstherapie


Die Medizinische Trainingstherapie (MTT) kann im Anschluss an die physiotherapeutische Einzeltherapie erfolgen, um die Nachhaltigkeit der Behandlung zu verbessern.

 

Das Training erfolgt zweimal pro Woche in Gruppen für ungefähr 1 Stunde und dauert 3 Monate.

 

Mit ärztlicher  Physiotherapie-Verordnung (MTT) werden die Kosten über die Krankenkasse abgerechnet.

Sie können selbstverständlich die MTT-Leistungen auch als SelbstzahlerIn in Empfang nehmen. Sie bezahlen 25 CHF pro 60 Minuten.

 

Zeiten MTT-Gruppen

Montag und Donnerstag, 10:00-11:00